Traditionelle Musik aus Rapanui.

„Riu“ Lieder aus Rapa nui – Isla de Pascua-Osterinsel

02:02 AHU ANAKENA                 

01:46 UA- HAKAMITO                

02:57 E TE UA MATABAI            

01:23 TUUKO  IHO                      

01:38 HAURU O TUU KO IHO    

03:18 E MAI TE MANU        

 

Marcela Moreno, Musik Produzent, Gesang, Leier

Megui Guerrini, Gesang

Irina Welsch, Leier

Tonstudio, Studio Höll, Hamburg | Rothenburgsort

Genres, Ethno und Weltmusik

Rongo - „Riu“ Lieder aus Rapa nui

Artikelnummer: RNG-2018
14,95 €Preis
  • Erscheinungsdatum: 2018

    Die Rongorongo-Schrift, oder kohau rongo rongo, ist eine Schriftart, die sich durch auf Holz geschnitzte Piktogramme oder Glyphen kennzeichnet, deren Übersetzung noch ungewiss ist. In Rapanui-Sprache bedeutet kohau "Holz, das zum Bau vom Kanurumpf dient” und rongo rongo “große Botschaft” oder “große Studie”, so dass kohau rongo rongo als “Rezitationshölzer” oder “Rezitationsstäbe” übersetzt worden ist.